AktuellesKirchengemeindeAktivitäten

Ostern an St. Marien

Karfreitag und die Osterfesttage stehen vor der Tür. In den letzten Wochen haben viele von uns ihren eigenen Weg gefunden, Gottesdienst zu feiern.

Sei es durch die Teilnahme an einem Fernsehgottesdienst oder einer Radio- oder Online-Andacht oder durch die Feier des Gottesdienst zeitgleich. Mir kam in den letzten Tagen der Gedanke: Wir machen gerade unsere Häuser zu Kirchen! So sind um unsere ...  [mehr]

Glockengeläut und Gesang

Die Kirche, auch wenn sie geschlossen ist, ist dennoch mitten im Dorf! Und bleibt deutlich hörbar durch ihr Geläut.

Die Glocken strukturieren den Tag und läuten zum Gottesdienst. Am Gründonnerstag-Abend wird das Läutwerk ausgeschaltet. Karfreitag, dem Sterbetag Jesu, und Karsamstag, dem Tag der Grabesruhe, schweigen die Glocken. Am Ostersonntag um 6.00 Uhr ...  [mehr]

An verschiedenen Orten zeitgleich Gottesdienst feiern

Ab Sonntag, 29. März, werden die Glocken der St. Marien-Kirche wieder von 9.50 – 10.00 Uhr läuten und zum Gottesdienst einladen.

Vom Michaeliskloster in Hildesheim wurde für diese außergewöhnliche Zeit ein neues Gottesdienstformat entwickelt. Es trägt den Titel „zeitglich“, da es an verschiedenen Orten zur gleichen Zeit gefeiert werden kann. Der Gottesdienst kann von ...  [mehr]